Zentrum für
BrennstoffzellenTechnik
ZBT GmbH

JRF vor Ort: Forschungsstandort Duisburg – Neue Impulse für die Wirtschaft

  In Duisburg zählt die JRF drei starke technische Forschungsinstitute zu ihren Mitgliedern: Das IUTA – Institut für Energie- und Umwelttechnik, das ZBT – Zentrum für BrennstoffzellenTechnik und das DST – Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und...

Die anwendungsorientierten JRF-Institute übernehmen als wirtschaftlich unabhängige An-Institute der Universität Duisburg Essen eine Transferfunktion, indem sie eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis schlagen. Mit insgesamt rund 270...

weiter >>

Herzlichen Glückwunsch Dr. Ulrich Misz!

  Wir gratulieren unserem Kollegen Ulrich Misz zur erfolgreichen Promotion mit dem Titel "Auswirkungen, Schädigungscharakteristik und Regenerationspotential von verkehrsbedingten Stickoxidemissionen bei PEM-Brennstoffzellen unter variablen...

Am 01. Februar 2018 hat Ulrich Misz erfolgreich sein Promotionskolloquium durchgeführt. Herr Misz ist Mitarbeiter der Abteilung Brennstoffzellen- und Systemtechnik des ZBT und leitet hier die Arbeitsgruppe Betriebsoptimierung. Sein Schwerpunkt liegt...

weiter >>

7. Workshop "Zulassung – Zertifizierung – Normung"

  Der Schwerpunkt des 7. Workshops zu Zulassung, Zertifizierung und Normung im Bereich Brennstoffzellen und Wasserstoff liegt auf dem Thema Wasserstoff-Qualität. Zudem befassen wir uns mit den neuesten Entwicklungen bei Zulassung und Normung von...

Für die Zusammenarbeit zwischen Brennstoffzellenherstellern, Zertifizierungsgremien, Systemintegratoren für den mobilen und stationären Bereich, Endanwendern sowie den Betreibern solcher Anlagen möchte der Workshop in diesem Jahr Antworten auf die...

weiter >>

Energy Storage Europe 2018

  Energiespeichertechnologien des ZBT: Langzeitspeicherung mittels Elektrolysewasserstoff und Nutzungskonzepte sowie Batteriespeichertechnologien

In Zeiten der Energiewende und der Transformation des Mobilitätssektors zu elektromotrischen Anwendungen sind Themen rund um die Energiespeicherung und neue Energieträger wichtig für eine nachhaltige Zukunft. ZBT hat sich daher schon früh mit der...

weiter >>