Zentrum für
BrennstoffzellenTechnik
ZBT GmbH

Ihr Kontakt

Dr.-Ing. Jörg Karstedt

ZBT-Koordinator Elektromobilität,
stellv. Abteilungsleiter

Abteilung Brennstoffzellen- und Systemtechnik

Tel.: +49-203-7598-1178
j.karstedt(at)zbt-duisburg.de
Kontaktformular

Batterieelektrische Fahrzeuge

Batterieelektrische Fahrzeuge und Hybridfahrzeuge bieten das Potential, Primärenergieverbrauch und Emissionen im Transportsektor signifikant zu reduzieren. Für die Schlüsselkomponente Batteriesystem fokussiert die aktuelle Entwicklung auf die Reduktion von Kosten und Gewicht und die Erhöhung von Lebensdauer und Kapazität/elektrischer Reichweite des Fahrzeugs.

Das ZBT arbeitet in Kooperation mit Partnern aus Industrie und Forschung an der Optimierung von Elektroden für Li-Ionen Batterien hinsichtlich Energie- und Leistungsdichte, Lebensdauer und Materialeinsatz/Kosten und bietet Partnern folgende Entwicklungsdienstleistungen:

Arbeitsfelder, Dienstleistungen

  • Entwicklung von Li-Batterie-Elektroden verschiedener Geometrien zu Testzwecken im Labor
  • Physikalische Charakterisierung von Elektroden
  • Elektrochemische Batteriezellentests bis 5 A / 6 V
  • Impendanzspektroskopie von Halb- und Vollzellen

Ausstattung

  • Dispergierer
  • Filmaufziehgerät
  • Siebdruckmaschine
  • Vakuum-Trockenschränke
  • Kalander
  • Gloveboxen
  • Batterietestgeräte
  • Klimaschrank
  • Karl-Fischer-Coulometer

Haben Sie Interesse oder Fragen? Dann sprechen Sie uns an!

Letzte Änderung:  28.11.2017