Zentrum für
BrennstoffzellenTechnik
ZBT GmbH

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. Joachim Jungsbluth

Abteilungsleiter
Abteilung Qualitätssicherung und Prüfwesen

Tel.: +49-203-7598-2719
j.jungsbluth(at)zbt-duisburg.de
Kontaktformular

Industrielle Stromversorgung

Ein Anwendungsfeld für Brennstoffzellen und Batterien ist deren Integration in unterschiedliche Systeme zur Industrie-Stromversorgung. Hierunter versteht man insbesondere Systeme zur Sicherstellung der Stromversorgung technischer Anlagen zum Beispiel im Bereich der Telekommunikation, der Verkehrstechnik und anderer Anwendungen, in denen eine hohe Verfügbarkeit zu gewährleisten ist.

Das ZBT ist Mitglied im Clean Power Net (CPN). Das Clean Power Net ist ein offener, bundesweiter und branchenübergreifender Zusammenschluß von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Hersteller und Anwender arbeiten zusammen, um eine effizientere und somit intelligentere, klimaschonende Energieversorgung für Industrieanwender zu realisieren. ZBT engagiert sich mit den Partnern aus Industrie und Forschung für den Abbau von Markthemmnissen in diesem spezifischen Anwendungsbereich. Unsere Erfahrungen bei der Realisierung von zum Beispiel Unterbrechungsfreien Stromversorgungsmodulen (USV) und auch der Testung und Prüfung von Modulen unterschiedlicher Hersteller bringen wir in diesen Anwendungsbereich ein.

Letzte Änderung:  16.06.2016