Zentrum für
BrennstoffzellenTechnik
ZBT GmbH

Ihr Kontakt

Dr.-Ing. Peter Beckhaus

Abteilungsleiter der Abteilung Brennstoffzellen- und Systemtechnik

Tel.: +49-203-7598-3020
p.beckhaus(at)zbt-duisburg.de

Brennstoffzellen am ZBT

Das ZBT beschäftigt sich sowohl mit der Optimierung der Komponenten von Brennstoffzellen als auch mit Zellen und Stacks selbst. Dabei stehen Membran-Brennstoffzellen im Fokus. 

Zur Entwicklung und Herstellung der Brennstoffzellenstacks werden am ZBT sowohl eigene Zellkomponenten (hier insbesondere Bipolarplatten) verwendet als auch kommerziell verfügbare Halbzeuge. Die Stacks werden in der eigenen Systementwicklung eingesetzt und stehen insbesondere auch für die Erprobung und Entwicklung von Systemtechnologien Dritter, hier in der Regel industrieller Partner, zur Verfügung. 

Die Herstellung und Testung kunden- und anwendungsspezifischer Brennstoffzellenstacks ist möglich.

Automotive Stacks
Stationäre Stromversorgung
Klein-Systeme
Portable Zellen
HT-PEM Stacks

Die Arbeiten im Bereich der Entwicklung und Optimierung von Brennstoffzellenstacks und ihrer Komponenten werden insbesondere in den folgenden Fachabteilungen durchgeführt, bitte sprechen Sie uns an:

Letzte Änderung:  01.08.2016